Allgemeinde Geschäftsbedingungen

Träger des Projekts und Rechtehalter der Marke lehrstellenfinder.com ist der Verein „team bildungsfreu(n)de e. V. (bif)“ mit Sitz in 9400 Wolfsberg.

Ziel und Vertragsgegenstand der Plattform ist es, Unternehmen, Schüler und Bewerber eine Plattform anzubieten. Unternehmen können sich und ihren Lehrberuf darstellen, wie auch offene Lehrstellen anbieten. Schüler und Bewerber können sich ein privates Profil anlegen und sich auf offene Lehrstellen bewerben.

team bildungsfreu(n)de – im weiteren Text abgekürzt bif  – übernimmt keine Garantie für ein Zustandekommen einer Vermittlung, sondern stellt lediglich die Plattform für beide Seiten zur Verfügung.

Die Registrierung und Benutzung der Plattform ist für Unternehmen kostenpflichtig, für Bewerber und Schüler kostenfrei.

Die Angebotspakete für Unternehmen sind in folgenden Punkten ausführlich beschrieben.

Für Unternehmen ist das Angebot kostenpflichtig, für Schüler und Bewerber kostenlos.

Schüler und Bewerber müssen ein Mindestalter von 14 Jahren erreicht haben.

Bundles – gebündelte Angebotspakete für Unternehmen

Dem Unternehmen stehen 3 Angebotspakete zur Auswahl bereit.

Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist

  • Die Vertragslaufzeit aller Angebotspakete wirkt grundsätzlich über 12 Monate.
  • Die Vertragslaufzeit beginnt ab Abschluss und Kauf eines der angebotenen Pakete.
  • Kündigungsfrist 1 Monat vor Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit.
  • Die Vertragslaufzeit verlängert sich bei Nichtkündigung automatisch um weitere 12 Monate.


Beschreibung der Angebotspakete

*Paket BasicFinder:

*Dieses Angebot ist ausschließlich für Unternehmen bis max. 1 aktiv beschäftigten Lehrling wählbar.

Zahlbar monatlich gg. Rechnungslegung oder Abbuchungsauftrag

Paket beinhaltet die Nutzung der Plattform

Paket beinhaltet zugleich Werbung und Marketingaktionen seitens bif

Marketing in Social Medien

Zahl der Inserate auf d. Plattform: 1 Inserat für einen Standort

Das Unternehmen verpflichtet sich für die Anzahl der Lehrlinge die geförderten Coaching- und Trainingsprogramme in Anspruch zu nehmen.

Pro Lehrling und Lehrjahr 4 Coachingprogramme zu je EUR 550,- zzgl. Ust.

Die Coaching- und Trainingsprogramme sind gelistet und werden gefördert.

Das Unternehmen geht in Vorleistung, bif wickelt für das Unternehmen die Förderung ab.

Das Unternehmen erhält seitens der jeweiligen Landesstelle der WKO die Fördersumme rückerstattet.

 

Paket PowerFinder:

Zahlbar monatlich gegen Rechnungslegung oder Abbuchungsauftrag

Paket beinhaltet die Nutzung der Plattform

Paket beinhaltet zugleich Werbung und Marketingaktionen seitens bif

Marketing in Social Medien

Zahl der Inserate auf d. Plattform: 5 Inserate für einen Standort

Das Unternehmen verpflichtet sich für die Anzahl der Lehrlinge die geförderten Coaching- und Trainingsprogramme in Anspruch zu nehmen.

Pro Lehrling und Lehrjahr 4 Coachingprogramme zu je EUR 550,- zzgl. Ust.

Die Coaching- und Trainingsprogramme sind gelistet und werden gefördert.

Das Unternehmen geht in Vorleistung, bif wickelt für das Unternehmen die Förderung ab.

Das Unternehmen erhält seitens der jeweiligen Landesstelle der WKO die Fördersumme rückerstattet.

 

Paket PremiumFinder:

Zahlbar monatlich gg. Rechnungslegung oder Abbuchungsauftrag

Paket beinhaltet die Nutzung der Plattform

Paket beinhaltet zugleich Werbung und Marketingaktionen seitens bif

Marketing in Social Medien

Zahl der Inserate auf d. Plattform: 5 Inserate für einen Standort

Das Unternehmen verpflichtet sich für die Anzahl der Lehrlinge die geförderten Coaching- und Trainingsprogramme in Anspruch zu nehmen.

Pro Lehrling und Lehrjahr 4 Coachingprogramme zu je EUR 550,- zzgl. Ust.

Die Coaching- und Trainingsprogramme sind gelistet und werden gefördert.

Das Unternehmen geht in Vorleistung, bif wickelt für das Unternehmen die Förderung ab.

Das Unternehmen erhält seitens der jeweiligen Landesstelle der WKO die Fördersumme rückerstattet.

 

Coaching- und Trainingsprogramme

Sämtliche in den Angebotspaketen beinhalteten Coaching- und Trainingsprogramme können sowohl einzeln als auch als wählbares Angebotspaket in Kombination mit dem lehrstellenfi(n)der in Anspruch genommen werden.

Alle Coaching- und Trainingsprogramme kosten 550,- netto zzgl. Ust.

Sämtliche Programme beinhalten 6 x 2 UE, insgesamt 12 UE oder 12 Stunden.

In den Angebotspaketen kombiniert sind die Gebühren für die Coaching- und Trainingsprogramme zusätzlich seitens des Unternehmens vorab zu leisten.

Das Unternehmen erhält seitens des bif eine Rechnung gestellt.

Die Kursgebühren sind vor jeweiligen Start der Kursmaßnahmen zu begleichen.

bif unterstützt das Unternehmen in der Förderabwicklung und garantiert diese.

Sollte wider Erwarten und Prüfung vorab dem Lehrling keine Förderung zustehen und das Unternehmen bereits Coaching- und Trainingsprogramme in Anspruch genommen und bezahlt haben, erhält das Unternehmen seitens bif die Kosten rückerstattet.

 

Förderung via zuständige Landesstelle WKO

Sämtliche in den Angebotspaketen beinhalteten Coaching- und Trainingsprogramme unterliegen der Prüfung, Genehmigung und Einstufung seitens WKO und AK.

Jedem Unternehmen stehen grundsätzlich offizielle Förderbeträge in der Höhe von 2000 Euro für überbetriebliche Schulungsmaßnahmen bzw. 3000 Euro für Nachhilfe auf Pflichtschulniveau pro Lehrling pro Lehrdauer/Lehrzeit zu.

Die Förderabwicklung erfolgt über die jeweilige Landesstelle der WKO.

bif betreut das Unternehmen in der Förderabwicklung.