Tages-Challenge No. 01>>>

Aufgabe

Werde  dir über deine Stärken und Schwächen bewusst. Denke darüber nach und schreibe sie auf…

Countdown läuft ab in:

Stunden
Minuten
Sekunden
ZU SPÄT

Selbsteinschätzung, meine Stärken und Schwächen

Besser ein gesundes, stabiles Selbstwertgefühl, als sich selbst zu überschätzen oder zu blenden…​

Wir leben in einer Gesellschaft voller Blender und voller Illusionen. Wenn ich ein stabiles Selbstwertgefühl habe, kann ich zu dem stehen wie und was ich bin. Ich habe es nicht notwendig, andere zu täuschen oder zu blenden, ich bin wie ich bin – ich stehe dazu.
Doch wie komme ich dorthin? Wie kann ich das erreichen? Die Zeit in der Jugend ist voll an Veränderungen und Entwicklungen. Hormonelle Veränderungen…das Gehirn bildet eine Baustelle, die Großhirnrinde entwickelt sich uvm.
Eine Voraussetzung ist, dass ich mir über meine Stärken und Schwächen bewusst werde. Die Stärken stärken mich, sind gezielt einzusetzen, an meinen Schwächen kann ich arbeiten.

Für diese Übung gibt es Viel Erfolg